Asiatische Forex-Handelszeiten

Die Asiatische Session beginnt um Uhr GMT mit Eröffnung des Handels in Sydney. Zu dieser Zeit wird nur in Sydney gehandelt. Die Volumen sind deshalb relativ gering und die Kursänderungen im Vergleich zu anderen Sessions meistens minimal. Um GMT beginnt der Handel in Tokio, und das Tradingvolumen nimmt zu.

Australien und Japan sind im Vergleich zu Europa und den Vereinigten Staaten relativ kleine Märkte.

Die Kursbewegungen bleiben deshalb eher moderat. Spreads für Hauptwährungspaare sind zu dieser Zeit meistens etwas höher. Die Liquidität ist niedriger als während der europäischen oder der US-Session. Während der asiatischen Session werden der australische Dollar, der Neuseeland-Dollar und der japanische Yen am meisten gehandelt. Dies sind die Landeswährungen der zu dieser Zeit offenen Hauptmärkte. Um Uhr GMT beginnt die Session in London. In Tokio läuft die Tradingsession noch eine letzte Stunde lang. Während der europäischen Session werden keine Währungspaare anders als normal gehandelt.

Generell können also alle Paare getradet werden. Deshalb sind die Spreads in der Regel enger. Wenn du während der Londoner Session tradest, kannst du sicher sein, in einem hochliquiden Markt zu handeln. Um Uhr GMT beginnt die Session in New York, die dann mehrere Stunden lang parallel mit der in London läuft. In der Regel bewirken die Teilnehmer der Sessions in London und New York gemeinsam einen Anstieg von Volumen und Volatilität.

Eröffne ein Trading Konto

Dann wird nur noch in New York getradet, bis die asiatische Session erneut beginnt. Zu dieser Zeit ist nur New York geöffnet. Während der amerikanischen Session gibt es keine bestimmten Währungspaare, die sich besonders günstig oder ungünstig traden lassen. Die grauen Kreise in der Tabelle oben zeigen, wo sich Tradingsessions überschneiden.

London und New York laufen ebenfalls vier Handelsstunden lang parallel, von Uhr GMT bis Uhr GMT. Diese Überschneidungen sind von Bedeutung, weil zu diesen Zeiten wesentlich mehr Trader gleichzeitig handeln, was sich auf die Marktbedingungen auswirkt. Mit mehr aktiven Tradern ist auch die Liquidität im Markt höher. Höhere Liquidität bedeutet, dass Slippage weniger wahrscheinlich ist, Order mit höherer Wahrscheinlichkeit gefüllt werden und die Spreads auf Währungspaare niedriger sind.

Zu solchen Zeiten lohnt sich der Handel meistens. Während der Überschneidung der asiatischen und europäischen sowie der europäischen und amerikanischen Sessions kannst du erhöhte Aktivität beobachten. In diesen Zeiten, und ganz besonders zu Beginn der Überschneidungen, kann die Kursbewegung sehr volatil sein, mit schnellen Bewegungen in beide Richtungen. Die folgende Tabelle zeigt Informationen zu einigen beliebten Währungspaaren und ihren durchschnittlichen täglichen Pip-Bewegungen über einen Zeitraum von 12 Monaten, beginnend im November Tokio-Sitzung.

Mittels CFDs und anderer Derivate können Sie von Europa aus die verschiedenen Forexsitzungen traden. Sie können diese Produkte verwenden, um sich long oder short zu positionieren und dadurch sowohl auf steigende als auch fallende Forexmärkte zu spekulieren. Ihre Gewinne und Verluste hängen dabei davon ab, wie genau Ihre Prognose war und wie stark sich der entsprechende Kurs verändert hat.

Beim Derivatehandel basieren die Preise auf dem zugrunde liegenden Markt und der Handel mit Hebel ist möglich — So erhalten Sie volles Markt-Exposure bei einer im Vergleich geringeren Einzahlung, bezeichnet als Margin. Denken Sie jedoch immer daran, dass beim Hebelhandel zwar Ihre Gewinne, jedoch auch Ihre Verluste im Vergleich zur Einzahlung vervielfacht werden können. Einige Währungspaare sind stärker von sich überschneidenden Marktöffnungszeiten betroffen als andere.


  • Virtuelle Aktien- und Optionshandel.
  • CA Final Forex-Fragen.
  • ist Optionen, um hart zu handeln.

Normalerweise weist ein Forexpaar höhere Liquidität auf, wenn zumindest einer seiner Märkte geöffnet ist. Trader können sich dann entscheiden, ob sie eher in den volatilen oder in den ruhigeren Zeiträumen handeln möchten, von denen beide ihre Vor- und Nachteile aufweisen. Allerdings wird es Zeiten geben, die sich besser für den Handel eignen, oder in denen ein bestimmter Trading-Stil oder einzelne Währungspaare erfolgversprechender sind. Finden Sie selbst heraus, welche Zeiten für Sie und Ihren Trading-Stil am besten geeignet sind.

Forex Handelszeiten: Der 24/5 Markt und die besten Tageszeiten

Eröffnen Sie ein Demokonto bei IG und üben Sie mit Eröffnen Sie ein Demohandelskonto bei IG. Vor dem Trading während der unterschiedlichen Forex-Handelszeiten sollten Sie sich über eine Reihe von Faktoren im Klaren sein. Denken Sie daran, dass je nach Tageszeit und sitzungsabhängig die Marktliquidität hoch oder niedrig sein kann, und beziehen Sie Überschneidungen der verschiedenen Sitzungen in Ihren Trading-Plan mit ein.

Join Tradimo's Premium Club And Choose a Membership Right For You.

Die Liquidität hängt auch davon ab, welche geographischen Regionen sich überschneiden. So ist beispielsweise die Überschneidung zwischen London und New York meist liquider als die der London- und Tokio-Sitzungen. Ähnlich verhält es sich mit der Volatilität, die während der sich überschneidenden Londoner und New Yorker Sessions oft höher ausfällt. Einige Trader bevorzugen hohe Volatilität, etwa wenn Sie eine Scalp Trading-Strategie verfolgen. Andere bevorzugen dagegen weniger volatile Märkte und Handelszeiten. Egal welche Strategie Sie verfolgen: Ein effizientes Risikomanagement ist während des Forexhandels zu unterschiedlichen Marktzeiten unerlässlich.

Erfahren Sie mehr zum Risikomanagement.

Handelszeiten | Forex Handelszeiten | Forex Markzeiten

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Werbemitteilung. Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd zusammen IG bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument.

IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs Anlageforschung erstellt und gilt daher als Werbemitteilung.

Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an. Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert. Kunden: oder Hilfe und Support. Marketing-Partnerschafts- programm: marketingpartnership ig. IG Sitemap Impressum AGB Datenschutz Über IG Cookies. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und Ihr Vermögen ist gefährdet. Verluste können extrem schnell entstehen.


  • 05. Die besten Zeiten zum Forex-Trading!
  • Forex Handelszeiten?
  • So finden Sie die besten Forex Handelszeiten!

Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Aktienhandelskonto gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen, was bedeuten könnte, dass Sie weniger zurückbekommen, als Sie ursprünglich investiert haben. Jeder Handel ist mit Risiken verbunden. Weiterhin sollte beachtet werden, dass jeder regionale Forex-Markt individuelle Eigenheiten besitzt.

Die globale Struktur des Devisenhandels

Da der Forex-Markt ein globaler Markt ist, der sich über viele verschiedene Zeitzonen erstreckt, wird die Weltzeit verwendet. Die Angabe der GMT Standardzeit ist beinahe schon überholt.


  1. Binäroptionsbullet..
  2. Die Forex Handelzeiten:?
  3. Forex-Handelszeiten;
  4. Stattdessen wird zumeist die UTC Coordinated Universal Time- koordinierte Weltzeit verwendet.