Musk-Aktienoptionen

Eine weitere Bedingung für den Anspruch auf die Optionen ist das Erreichen bestimmter Finanzziele. Dies hat Musk bereits geschafft.


  • Bedeutung von Forex Officer;
  • Elon Musk brockt sich mit Tweet neuen Ärger ein?
  • WIRTSCHAFT-NEWSLETTER.
  • Weitere Tesla-Optionen für Musk fast erreicht, Q3-Gewinn entscheidet > .

Der Manager bezieht kein Fixgehalt. Die Hoffnung auf starke Autoverkäufe gibt dem Tesla-Kurs mächtig Auftrieb. Zuletzt stieg die Marktkapitalisierung binnen sieben Handelstagen um 40 Prozent auf Milliarden Dollar. Branchenkenner sind dagegen skeptisch und rechnen damit, dass es noch dauern wird, bis die Technologie für die breite Masse reif ist.

Level 5 beim autonomen Fahren bedeutet, dass das Fahrzeug alle Fahrfunktionen übernimmt und die Personen im Wagen so zu Passagieren werden.

Elon Musk shows off bizarre dance moves at Tesla event in China

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten". Die erste Tranche umfasst demnach 1,7 Millionen Tesla-Aktien, deren letzter Schlusskurs bei knapp Dollar lag und die Musk nun zum Optionspreis von Dollar erstehen könnte.

Tesla-Chef Elon Musk will weg aus Kalifornien – den Grund dafür versteht wohl jeder | Wirtschaft

Aus der Differenz würde sich ein Buchgewinn von rund Millionen Dollar Millionen Euro ergeben. Allerdings muss Musk die Papiere mindestens fünf Jahre halten, bis dahin könnte der Kurs schon wieder ganz woanders stehen. Der Tesla-Chef bezieht kein reguläres Gehalt, profitiert aber stark, wenn der Konzern bestimmte Vorgaben erreicht. So waren bei Musks Vertragsverlängerung um weitere zehn Jahre als Vorstandschef Anfang etwa zwölf Zielmarken in Schritten von 50 Milliarden Dollar für den Börsenwert vereinbart worden.

Tatsächlich schaffte es Tesla, dauerhaft eine Marktkapitalisierung von mehr als Milliarden Dollar zu erreichen, zuletzt lag sie sogar bei fast Milliarden. Auch die anderen hochgesteckten Ziele wurden erreicht. Tesla erwirtschaftete mehr als 20 Milliarden Dollar in den vergangenen vier Quartalen und übersprang die vereinbarte Gewinnmarke von 1,5 Milliarden Dollar vor Steuern, die allerdings noch testiert werden müssen.

Tesla-Chef Elon Musk verdient so viel wie alle Mitarbeiter zusammen

Bislang handelt es sich lediglich um den ersten Schritt eines ehrgeizigen Plans, der Teslas Börsenwert letztlich bis auf enorme Milliarden Dollar hochtreiben soll. Vorher allerdings müsste Tesla noch einen hohen Quartalsgewinn melden. Davon berichtete am Dienstag die Nachrichten-Agentur Reuters.

Die Tesla-Aktie beendete den Handel zwar mit einem leichten Minus das sie bis Donnerstag mehr als wieder aufholte , doch der Kurs blieb hoch genug, um den Wert aller Aktien zusammen im Durchschnitt der vergangenen sechs Monate über Milliarden Dollar zu bringen.

Optionen werden wertvoller

Das entspricht der vierten Börsenwert-Stufe im Musk-Programm. Die erste hatte der Tesla-Chef in diesem Januar mit einer Kapitalisierung über sechs Monate von Milliarden erreicht. Zusätzlich muss Musk für die Auszahlungen auch operative Ziele erfüllen. Tesla hat für den CEO 16 Vorgaben zu Umsatz und Gewinn definiert, von denen jeweils mindestens eine zu einer erreichten Börsenwert-Stufe hinzukommen muss. Bei den bisherigen Stufen zum Börsenwert war das stets schon vorher der Fall. Durch den raschen Anstieg der Tesla-Aktie in den vergangenen Monaten läuft die Kapitalisierung jetzt aber sozusagen dem operativen Fortschritt voraus.