Turtle-Trader-System 1

Noch keine Kommentare vorhanden. Wertpapierkauf Kurs EUR 14, Wertpapierverkauf Kurs EUR 8, Turtle Trading System In diesem Wikifolio werde die einfachen aber erfolgreichen Regeln der sogenannten "Turtles" nachgetradet.


  • Die Turtle Trader.
  • Bibliothekshandelssystem.!
  • Die Turtle Trader und ihre Strategie;
  • Forex-Kerzenständer-Muster betrügen Blatt PDF.
  • So machen Sie Forex Trading UK.

Bei dem Turtle Trading System handelt es sich um ein komplettes Handelssystem. Die wichtigsten Eigenschaften des Traders sind Vertrauen, Kontinuität und Disziplin. Die Regeln: 1.

Die Turtle Trading-Strategie

Auswahl der Märkte Das wichtigste und einzige Kriterium für einen geeigneten Markt ist die Liquidität. Aus diesem Grund sind alles liquiden Märkte auf der Welt für diese Strategie geeignet. Ich werde mich auf die europäischen und amerikanischen Märkte konzentrieren. Im Turtle Trading System wird hier für ein Algorithmus verwendet der sich an der Marktvolatilität des Euros orientiert. Durch die Normierung der Volatilität wird erreicht, dass verschiedene Trades auf unterschiedlichen Märkten nahezu dieselbe Chance auf einen einzelnen Euro Verlust oder Gewinn haben.

turtletrader

Dadurch wird die Wirksamkeit der Risikodiversifikation beim Handel auf vielen Märkten verstärkt. Die wichtigste Variable in diesem System ist das N. N ist der tägige exponentiell gleitende Durchschnitt Average True Range.

Turtle Trading System

Sie gibt an wie viele Units die Position umfasst. Das Risiko-Management, das auf vier Ebenen basiert gibt vor wie viele Positionen zu jedem Zeitpunkt gehandelt werden dürfen. Für jeden einzelnen Markt gibt es eine Positionsobergrenze von vier Postionen.

Der Donchian als Erfolgsbasis der Turtles!

Auf Stark korrelierten Märkten dürfen maximal sechs Postionen gehandelt werden. Zehn Positionen dürfen auf gering korrelierten Märkten gehandelt werden. Maximal dürfen auf allen Märkten zwölf Positionen in jede Richtung, d. Long und Short, gehandelt werden. Entries System 1 — Ein kurzfristiges System basierend auf einem tägigen Breakout System 2 — Ein langfristiges System basierend auf einem tägigen Breakout In diesem Wikifolio wird das System 2 befolgt. Tief ausbildet wird ein Long- bzw.

Short-Position eröffnet. Stopps Um zum Beginn nicht direkt Verluste einzufahren wird jeder Trade mit einem Stopp versehen, der 2N unter dem Kaufkurs bei Long-Positionen und 2N über dem Kaufkurs bei Short-Positionen liegt. Veröffentliche einen Link auf das Skript, damit die anderen ihn auch nutzen können.

Die original Turtle Trading-Rules

Hat Ihnen das Skript gefallen? Bewerten Sie es im Terminal MetaTrader 5. ZIP herunterladen , Wie man einen Code aus dem MetaEditor herunterladen kann. Sie verpassen Handelsmöglichkeiten:. Registrierung Einloggen. Ihr Passwort erhalten Sie per E-Mail. Mit Facebook anmelden Mit Google anmelden. Wenn Sie kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich. Erlauben Sie die Verwendung von Cookies, um sich auf der Website MQL5. Einstieg nach dem Ausbruch des schnellen oder langsamen Donchian-Kanals.

Turtle Trading-Strategie: Mit klaren Regeln zum Erfolg

Auslassung des zweiten Signals, das auf den ersten erfolgreichen Ausbruch folgt. Hinzufügen neuer Positionen. Setzung und Verschiebung von Stop-Orders. Einstellung der Eingabeparameter: Donchian channel for exit breakout - Bereich für das Zeichnen des schnellen Kanals Ausstiegskanal. Donchian channel for system-1 breakout - Bereich für das Zeichnen des Kanals des Systems 1.

Navigationsmenü

Donchian channel for system-2 breakout - Bereich für das Zeichnen des Kanals des Systems 2. Adding interval times ATR - Volatilitätsintervall für das Hinzufügen von Positionen.